Fuxxarchiv Fuxxarchiv
13.07.2021

Deutsche Messe: Umsätze brachen 2020 ein

Firmeninfos
Die Deutsche Messe hat stark unter den Einschränkungen im Corona-Jahr 2020 gelitten. Wie sie mitteilte, sank ihr Konzernumsatz im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2019 von 346,2 Mio. auf 98,7 Mio. EUR. Damit wurde der ursprüngliche Planwert von 328,6 Mio. EUR deutlich verfehlt. Hierin enthalten waren unter anderem Umsätze aus der Domotex, die im Januar 2020 noch unter normalen Bedingungen stattgefunden hat, sowie Umsätze mit Messen der chinesischen Gesellschaft und Erlöse aus der Vermietung von Flächen für ein Behelfskrankenhaus.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Deutsche Messe: Umsätze brachen 2020 ein
Foto/Grafik: Deutsche Messe
Der Konzernumsatz der Deutschen Messe sank 2020 im Vergleich zum Vorjahr von 346,2 Mio. auf 98,7 Mio. EUR.
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag