08.04.2022

Altro: Wirtschaftlich, umweltfreundlich und nachhaltig

 Altro: Wirtschaftlich, umweltfreundlich und nachhaltig
Minimale Ausfallzeiten sind bei der Verlegung eines neuen Bodens häufig ein wichtiger Aspekt: Der besonders umweltfreundliche Altro Cantata macht das möglich. Dank seiner Verlegung ohne Klebstoff oder weiterer Bauchemie entfällt die Trocknungszeit – somit kann er am selben Tag verlegt und verschweißt werden. Das bedeutet eine enorme Zeitersparnis und mindert die Gesamtkosten für den Kunden. Die Nachhaltigkeit des Bodenbelags Altro Cantata zeigt sich in seiner Nutzungsdauer und Umweltfreundlichkeit. Seine integrierte Altro Easyclean-Technologie macht ihn widerstandsfähig gegen Schmutzaufnahme und optimiert die Reinigungsfähigkeit. Das erhält seine Funktionalität und sorgt lange für ein sauberes und ästhetisches Erscheinungsbild.

www.altro.de
08.04.2022

Meisterwerke: Ressourcenschonender und alltagstauglicher Holzboden

 Meisterwerke: Ressourcenschonender und alltagstauglicher Holzboden
Der Lindura-Holzboden von Meister überzeugt mit seinem Fokus auf Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Alltagstauglichkeit. Das Sortiment wurde zum 1. April 2022 deutlich erweitert. Der Lindura-Holzboden spielt gerade in Zeiten von Rohstoffknappheit, aber auch vor dem Hintergrund eines wachsenden nachhaltigen Bewusstseins bei den Verbrauchern seine Vorteile aus: Für die Lindura-Oberfläche muss im Vergleich zu gängigen Mehrschichtparkett-Aufbauten nur rund ein Achtel des wertvollen Rohstoffs Holz eingesetzt werden, berichtet der Hersteller aus Rüthen-Meiste. Möglich macht dies der besondere Aufbau der Oberfläche: Wood Powder, eine Materialmischung aus feinen Holzfasern, mineralischen Bestandteilen und weiteren natürlichen Zusatzstoffen, wird mit der Holzdeckschicht fest verpresst und sorgt so für die besondere Eindruckstabilität des Bodens und die spezielle Optik – und das bei besagtem optimierten Rohstoffeinsatz.

www.meisterwerke.com
08.04.2022

Repac: Acoustic Boards für ihre Nachhaltigkeit prämiert

 Repac: Acoustic Boards für ihre Nachhaltigkeit prämiert
Die Acoustic Board Familie von Repac besteht aus Dämmunterlagen, bei deren Entwicklung der Fokus stark auf nachhaltige und ökologische Aspekte gelegt wird. Der Hersteller aus Gehrden bei Hannover berichtet, dass die Acoustic Boards mit dem Zertifikat Natureplus ausgezeichnet wurden – aufgrund der natürlichen Werkstoffe seien die Dämmunterlagen vollkommen nachhaltig, frei von Plastik oder schädlichen Ausdünstungen. „Der rücksichtsvolle Umgang mit Ressourcen und der Respekt vor Natur, Umwelt und Mensch ist Basis unserer Produktkultur“, teilt Repac mit.

www.repac.de
08.04.2022

Tarkett: Böden für nachhaltige und gesunde Räume

 Tarkett: Böden für nachhaltige und gesunde Räume
Homogene Vinylböden sind dafür bekannt, Funktion und Design miteinander zu verbinden. Sie sind deshalb ideal für anspruchsvolle Raumgestaltungen geeignet, z. B. in Gesundheitsbauten, in der Seniorenpflege und im Bildungswesen. Das trifft auch auf die jüngst überarbeiteten Tarkett-Kollektionen iQ Granit und iQ Eminent zu: Beide sind das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung und bieten fortschrittliche Leistung, ästhetische Farbkombinationen und sanfte Übergänge zwischen unterschiedlichen Funktionsbereichen. Zudem sind sie ein Paradebeispiel dafür, wie der verantwortungsvolle Umgang mit der Ressource PVC zu nachhaltigen Zielen beim zirkulären Bauen und dem Klimaschutz beitragen kann.

www.tarkett.de
08.04.2022

Selit: Neue Verlegeunterlage zu 100 Prozent recycelbar

 Selit: Neue Verlegeunterlage zu 100 Prozent recycelbar
Die Nachfrage nach nachhaltig produzierten und ressourcenschonenden Bauprodukten steigt: Der Handel baut seit Jahren sein Angebot in diesem Bereich aus. Ein wichtiger Fokus liegt hierbei auf der Wiederverwendbarkeit und Rückführung von Produkten und Verpackungen. Mit der Verlegeunterlage Selit Eco 5 mm bringt Selit jetzt ein Produkt auf den Markt, bei dem konsequent auf die Recyclingfähigkeit geachtet wird und gezielt Materialien verwendet werden, die Recyclat enthalten. Durch die sorgsame Auswahl der eingesetzten Materialien ist die Selit Eco zu 100 % recycelbar, berichtet der Hersteller. Neben dem Produkt selbst, sind auch der Produkteinleger sowie die Verpackungsfolie voll recycelfähig.

www.selit.de
08.04.2022

Stauf: Nachhaltigkeit leicht gemacht

 Stauf: Nachhaltigkeit leicht gemacht
Unter dem Titel „Pro Force“ hat Stauf eine neue Klebstoff-Reihe entwickelt, die stark auf Nachhaltigkeit, Umwelt- und Verarbeiterschutz abzielt: Die Pro Force-Produkte zeichnen sich durch bis zu 70 % mehr Reichweite und bis zu 40 % weniger Verbrauch aus. Konkret bedeutet dies, dass für die Verklebung von 100 m2 Parkett nur noch 75 kg Klebstoff benötigt werden – statt bisher 130 kg eines herkömmlichen Parkettklebstoffs. Das sind 55 kg weniger Material, das gekauft, vom Hersteller zum Verarbeiter und zur Baustelle transportiert und getragen werden muss.

Unter dem Slogan „Wider range – less weight“ (auf Deutsch: größere Reichweite – weniger Gewicht) spart Stauf damit Energie und Ressourcen und schont sowohl Mensch als auch Umwelt.

www.stauf.de
23.02.2022

Altro: Broschüre stellt Stärken des Komplettanbieters vor

 Altro: Broschüre stellt Stärken des Komplettanbieters vor
Der Anbieter von Bodenbelägen und Wandsystemen Altro präsentiert seinen neuen Brand Guide. Diese Broschüre liefert einen Überblick über die Ästhetik, Funktionalität, Hygiene und Nachhaltigkeit der Lösungen des Unternehmens. In der Bauhausstadt Dessau produziert Altro Bodenbeläge, die zusammen mit den hygienischen Wandsystemen individuelle Boden-Wand-Lösungen ergeben – passend für jede Raumsituation im Objekt- und Wohnbereich.

www.altro.de
23.02.2022

Repac: LVT-Bodenkollektion zum Klicken und Kleben

 Repac: LVT-Bodenkollektion zum Klicken und Kleben
Die neue authentische LVT-Bodenkollektion Fresh Oak Authentic von Repac zeichnet sich durch einen natürlichen Eiche-Look aus. Erstmals hat Repac in Workshops mit Kunden und dem eigenen Vertrieb die Dekore für diese Kollektion ausgewählt. „Es war uns ein besonderes Anliegen, die ungefilterten Meinungen und Ansprüche aus dem Markt zu berücksichtigen und diese mit unserem Know-how und Trendbewusstsein zu verbinden“, berichtet Geschäftsführer Rüdiger Timm. Als Vorbild zu der neuen Kollektion dient der Aufbau von klassischen Parkettkollektionen: Dort gibt es verschiedenen Maserungen von rustikal bis ruhig, die in unterschiedlichen Farbgebungen sortiert sind.

www.repac.de
22.02.2022

Tarkett: Lino-Kollektion komplett überarbeitet

 Tarkett: Lino-Kollektion komplett überarbeitet
Linoleum ist für viele Designer ein Material, das mit starken Emotionen verbunden ist: Sie sehen in dem Bodenbelag ein nachhaltiges, vielseitiges und natürliches Produkt mit einer einzigartigen Haptik. Linoleum war einer der ersten Artikel im Sortiment des Bodenbelagsherstellers Tarkett. Es wurde erstmals im Jahre 1898 im italienischen Narni produziert – damals wie heute weitgehend nach derselben Rezeptur und mit denselben Verfahren.

Für März 2022 hat Tarkett eine überarbeitete Lino-Kollektion angekündigt: Die Neuauflage basiert auf umfangreichen Recherchen und zahlreichen Gesprächen mit Vertretern aus Architektur und Design. Sie markiert die Metamorphose eines traditionellen Bodenbelags in ein spannendes, zeitgemäßes Material mit außergewöhnlich hohen Umweltstandards für ein klimapositives, zirkuläres Bauen.

www.tarkett.de

Schnellsuche

06.01.2022

Janser: Andrückrolle Stubbi hilft bei Hohlkehlen

 Janser: Andrückrolle Stubbi hilft bei Hohlkehlen
Die bisherige Erfahrung auf Baustellen zeigt: Bei der Verlegung von verklebten Hohlkehlstreifen und Wandhochzügen kommt es immer wieder zu Problemstellungen. Mit den Andrückrollen Stubbi bietet Janser Hohlkehlen-Werkzeuge in zwei Größen an, die von erfahrenen Bodenlegern entwickelt wurden. Die Jurys einiger Fußbodenforen haben die Andrückroller bereits positiv bewertet und prämiert. Beide Andrückroller, jeweils in der Breite 43 und 28 mm, sind handlich und ergonomisch ausgeprägt. Die Form der Rolle passt sich genau an das Hohlkehlprofil an und bietet so besonders bei beengten Platzverhältnissen unter Einbauten, hinter Rohrleitungen und in Badezimmern Vorteile im Handling.

www.janser.com

FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag