Tarifverträge 2021 Tarifverträge 2021
09.08.2021

Ardex: Glatte Flächen für schönen und sicheren Boden

 Ardex: Glatte Flächen für schönen und sicheren Boden
Foto/Grafik: Ardex
Neue Möbel wirkungsvoll präsentieren: Das war das Ziel der Sanierung eines Möbelhauses in Nordhessen. Doch für die Neugestaltung der über 3.000 m2 großen Bodenfläche waren umfassende Ausgleichsarbeiten notwendig. Das gelang durch gute Planung – und mit Hilfe der pumpbaren Spachtelmasse Ardex K 39.

Die Ausstellungsräume von Möbel Krug im nordhessischen Baunatal stecken voller kreativer Wohnideen. Doch das Gebäude aus dem Jahr 1976 brauchte einen frischen Look, um die Einrichtung noch besser in Szene zu setzen. Zusammen mit der Innenarchitektin seines Einkaufsverbandes plante Inhaber Dirk Krug im Jahr 2019, wie sich ein modernes Verkaufskonzept umsetzen lässt. „Besonders beliebt sind Küchen bei uns. Und dazu finden die Kunden auch gleich noch den passenden Tisch oder die Stühle“, sagt Krug. Die klare Empfehlung der Expertin: Um dem starken Interesse gerecht zu werden, muss der Küchenbereich umziehen. In mehreren Bauabschnitten wurde nun die Möbelausstellung umorganisiert und die Innenausstattung erneuert.

www.ardex.de
09.08.2021

Junckers Parkett: Idealer Boden für Basketballer

 Junckers Parkett: Idealer Boden für Basketballer
Foto/Grafik: Junckers ckers
Die Rheinstars in Köln sind der größte Basketballverein in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 45 Teams im Wettkampfbetrieb. Für die Sportler sind ideale Bedingungen im Training absolute Voraussetzung. In Zusammenarbeit mit dem dänischen Hersteller Junckers Parkett und dem Unternehmen „Holz & mehr, Michael Bode“ haben die Verantwortlichen des Rheinstars Campus in Köln ideale Bedingungen geschaffen. Junckers Sportböden unterstützen ein effektives Training, da die Böden elastisch sind. Gerade bei Sportarten wie Handball oder Basketball profitieren die Sportler von gelenkschonenden Böden, die die Verletzungsgefahr minimieren. Das Wiesbadener Unternehmen „Holz & mehr, Michael Bode“ plante und errichtete im September 2020 das Objekt in Rekordzeit. Auf einer Fläche von knapp 4.000 m2 entstand die Wettkampffläche im Gewerbehof Bell in Köln-Bickendorf für den aufstrebenden Basketballclub.

www.junckers.com
09.08.2021

Parador: Luxusleben im Herzen von London

 Parador: Luxusleben im Herzen von London
Foto/Grafik: Parador
Das im Herzen des Londoner Stadtteils Croydon gelegene Leon House ist eines der am besten erhaltenen Beispiele ikonischer Architektur des 20. Jahrhunderts. Das 22-stöckige ehemalige Bürogebäude wurde sehr sensibel und mit viel Liebe zum Detail in eine luxuriöse Wohnanlage umgewandelt, ausgestattet mit dem Designboden Modular One sowie klassischem Eichen-Parkett von Parador.

Den Architekten war es wichtig, Qualität und Besonderheit des Gebäudes mit einer Einfachheit im Design widerzuspiegeln. Durch die Freilegung der ursprünglichen skulpturalen Innenräume wurden über 200 geräumige, lichtdurchflutete Wohnungen geschaffen. Die bodentiefen Fenster gewähren einen atemberaubenden Blick auf die Londoner Skyline. Daneben bietet die Wohnanlage Lobby, Co-Working Space, Speisesaal, Tagungsräume und natürlich die Dachterrasse, als Ort der Regeneration in der Millionenstadt London.

www.parador.de
09.08.2021

Forbo Eurocol: Profi-Böden für die Forschung

 Forbo Eurocol: Profi-Böden für die Forschung
Foto/Grafik: Forbo Eurocol
Das Fraunhofer-Institut für Großstrukturen in der Produktionstechnik (IGP) brauchte Platz – und erweitert seinen Standort in der Rostocker Südstadt. Auf 2.000 m2 beherbergt der neue Komplex Büros, Labore und eine neue Versuchshalle: viel Raum für die Forschung an innovativen Prozessen für Zukunftsbranchen, z. B. Energie- und Umwelttechnik oder den Maschinen- und Anlagenbau.

Die Bodenarbeiten übernahm der Handwerksbetrieb Fubo Fußbodenservice Tessin aus dem Landkreis Rostock. Das Team brachte jede Menge Erfahrung mit und – von der Grundierung bis zum Lino-Klebstoff – eine ganze Reihe Eurocol-Produkte. Zur Untergrundvorbereitung wurden zunächst die Fugen des Zementestrichs mit der Vergussmasse 913 Europlan Silicat verschlossen. Der Leiter der Forbo Eurocol-Anwendungstechnik, Dr. Uwe Hong, übernahm anschließend die Haftzugprüfung. Der Experte gab grünes Licht: Das Team von Fubo Tessin startete mit der Grundierung. Die Wahl fiel auf den 044-1 Europrimer Multi Plus, der sich als Basis für Spachtelarbeiten besonders gut eignet. Anschließend bearbeiteten die Profis mit der Füll- und Reparaturmasse 940 Europlan Quick noch kleine Estrich-Unebenheiten.

www.forbo-eurocol.de
09.08.2021

Altro: Modernes Wohnkonzept für Tourismuspersonal

 Altro: Modernes Wohnkonzept für Tourismuspersonal
Foto/Grafik: Dominik Berchtold, www.dberchtold.com
Ob Wandern, Mountainbiking oder Skifahren – das Kleinwalsertal ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine beliebte Urlaubsregion. Als Österreichs drittgrößtes Reiseziel spielt der Tourismus als Haupterwerbsquelle für die Region eine große Rolle. Doch der benötigte Wohnraum für das Tourismuspersonal ist knapp. Daher wurde im Tal ein Wohnkonzept für neue Apartments entwickelt – das Staff Resort.

Die alten Unterbringungen wurden abgerissen und es entstanden 40 neue, moderne Apartments, zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Personals. Die besondere Herausforderung des Projekts bestand darin, die Apartments innerhalb von sieben Monaten zu errichten. Der Bauherr entschied sich in den Fluren, Wohn- und Aufenthaltsräumen für den Designbodenbelag Altro Ensemble/M 500 im Farbton Beton mittel. Dank seiner Flexibilität ließ er sich sehr einfach und zügig vom Bodenlegerbetrieb Baco, Karcher & Schlierkamp verlegen.

www.altro.de
01.06.2021

Drytile-Boden entsteht innerhalb von 36 Stunden

 Drytile-Boden entsteht innerhalb von 36 Stunden
Foto/Grafik: drytile-ceramics
Die Großmetzgerei Vinzenzmurr modernisierte ihre Filiale im Donau-Einkaufszentrum in Regensburg umfassend. Zur Anwendung kam dabei das trocken, also ohne Kleber, einsetzbare Bodenfliesen-System Drytile, das schnell verlegt und zurückgebaut werden kann.

www.drytile-ceramics.de
13.04.2021

Sanierung dank Vigor-Werkzeugen schneller als geplant

 Sanierung dank Vigor-Werkzeugen schneller als geplant
Foto/Grafik: MKS Funke
In einem Produktionsbetrieb für Feingussteile in der Nähe von Augsburg ergab sich aufgrund einer Erneuerung der Anlagentechnik die Chance, rund 1.200 m2 Bodenfläche auf vier Etagen zu sanieren. Von den alten Anlagen befreit, zeigte sich der Bestandsboden arg angegriffen. Vor allem die vorhandene Epoxy-Beschichtung musste ersetzt werden. Die zur fachgerechten Sanierung notwendige Entschichtung und die Untergrundvorbereitung führte der Verarbeiter komplett mit MKS-Maschinen und MKS Vigor-Werkzeugen im Trockenschliff durch. Für die Staubabsaugung wurden MKS M-Jet Sauger eingesetzt.

www.mks-funke.de
13.04.2021

Project Floors: Gutes Team für den Orange Campus

 Project Floors: Gutes Team für den Orange Campus
Foto/Grafik: Project Floors
Der Orange Campus ist ein europaweit außergewöhnliches Projekt, das dem Basketball-Breiten- und Spitzensport mitten in Neu-Ulm eine interdisziplinäre Fläche für die Zukunft des Sports bietet. Amateure, Nachwuchsspieler und die Profis des Bundesligisten Ratiopharm Ulm finden dort optimale Trainingsbedingungen vor.

Project Floors konnte gemeinsam mit dem langjährigen Partner, dem Verlegewerkstoffhersteller Uzin Utz, einen Teilkomplex mit den Designböden gestalten. Architekt Ostermann erklärt: „Die Beläge müssen gerade in den stark beanspruchten Räumen hohen Anforderungen gerecht werden.“ Die elastischen Vinylböden bewähren sich in den Büros ebenso wie den intensiv beanspruchten Sportbereichen. Im Fitnesscenter wurde eine Fläche von rund 1.100 m2 mit den strapazierfähigen Planken ausgestattet. Die helle Eichenachbildung der PW 1231 aus der Kollektion Floors@home harmoniert mit ihrer Sportbodenoptik optisch ideal mit dem Holz der Basketballfelder.

www.project-floors.com

Schnellsuche

13.04.2021

Schneller Belagswechsel im Schloss Neuschwanstein

 Schneller Belagswechsel im Schloss Neuschwanstein
Foto/Grafik: Uzin
Neuschwanstein gehört zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. Rund 1,4 Mio. Menschen besichtigen jährlich das Märchenschloss König Ludwigs II. von Bayern in Schwangau im Allgäu. Im Sommer drängen täglich oft mehr als 6.000 Besucher durch die Räume. Klar, dass der Bodenbelag auf den Laufwegen eine Menge aushalten muss. Auch der Untergrund und der Klebstoff müssen allerhöchsten Belastungen standhalten. Bei der aktuellen Renovierung der strapazierten Beläge in Fluren und auf Laufwegen wollte das Staatliche Bauamt Kempten eine schnelle, sichere und saubere Lösung. Nach eingehender Beratung entschied es sich für die Verlegung mit dem Trockenklebstoff auf Folienträger Sigan 1 von Uzin – auf einer Entkoppelungsmatte und Edelstahlblech. Damit ist der historische Steinboden optimal geschützt und die neuen Beläge können bei Bedarf rückstandsfrei entfernt werden.

www.uzin.de
17.03.2021

Objectflor: Für heute mit Blick auf morgen

 Objectflor: Für heute mit Blick auf morgen
Foto/Grafik: Sigurd Steinprinz / ACMS Architekten
Wohnlich gestaltete Zimmer, einladende Gemeinschaftsräume und moderne Architektur: Das Studentenwerk Hannover sorgt für Unterkünfte, die Studierenden ein angenehmes Umfeld zum Leben und Lernen bieten. Seit 2017 kamen drei Häuser hinzu, insgesamt mit einer Fläche von 8.300 m2. Planung und Bau lagen jeweils in den Händen des Wuppertaler Büros ACMS Architekten. Nachhaltigkeit spielte bei allen Häusern eine ebenso große Rolle wie kurze Bauzeiten, denn der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum für Studierende ist in Hannover hoch.

www.objectflor.de

FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag