Fuxxarchiv Fuxxarchiv
17.05.2022

Innung Münster bestätigt Obermeister Stellermann im Amt

Firmeninfos
Die Mitglieder der Innung für Parkett- und Fußbodentechnik Münster haben ihren künftigen Vorstand gewählt: Obermeister Hermann Stellermann und sein Stellvertreter Thomas Brendel wurden wiedergewählt. Die Mitglieder bestätigten zudem Lehrlingswart Ludwig Schwering sowie Detlef Diehl, Dirk Hellenkamp und Stefan Brake in ihren Vorstandsämtern. Fabian Rother (Uzin Utz) bleibt Obmann der Gastmitglieder.

Während seiner dreijährigen Amtsperiode konnte der Vorstand neun neue Innungsmitglieder gewinnen. Aufgrund von Betriebsaufgaben wurde das erklärte Ziel, auf 50 Mitglieder anzuwachsen, jedoch knapp verfehlt. Obermeister Stellermann äußerte sich zuversichtlich, dass die starke Innungsgemeinschaft auch in den kommenden Jahren das regionale Bodenhandwerk stärken werde.

Im Kreis der Innungskollegen erhielt zudem Claus Carl Wilmer den Goldenen Meisterbrief. Wilmer war von 1977 bis 1998 Lehrlingswart der Innung Münster, danach Kassenprüfer. Die anschließende Lossprechung der frischgebackenen Gesellen der Winterprüfung erfolgte unter dem Applaus der Versammlungsteilnehmer.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Innung Münster bestätigt Obermeister Stellermann im Amt
Foto/Grafik: KH Münster
Die Innung für Parkett- und Fußbodentechnik Münster ist für die Zukunft gut aufgestellt (von links): Obermeister Hermann Stellermann, Melanie Lohmann (Geschäftsführerin), Thomas Brendel, Ludwig Schwering, Detlef Diehl, Christoph Oberzaucher, Fabian Rother und Dirk Hellenkamp.
 Innung Münster bestätigt Obermeister Stellermann im Amt
Foto/Grafik: SN-Verlag
Hermann Stellermann
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Branche

Verlag