Fuxxarchiv Fuxxarchiv
25.10.2021

BVPF: Erzeugerpreise für Baumaterialien steigen vielfach weiter an

Firmeninfos
Das Statistische Bundesamt hat die Entwicklung der Indizes der Erzeugerpreise bei Baumaterialien für September 2021 veröffentlicht, teilt der Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik (BVPF) mit. Kunststoffprodukte zeigten demnach zwar im Ganzen keine Veränderungen zum Vormonat, hielten sich aber weiter im Vergleich zum Vorjahr in einer Spanne von +30 bis +40 %. Erdölprodukte kosteten im Vergleich zum Vorjahr +30 bis +40 % mehr, Kraftstoffe legten weiter etwas zu. Die Entwicklung bei Stahl schien im Vormonat den Gipfel erreicht zu haben, verlor im September an Dynamik – lag nach dem Erzeugerpreis-Index aber immer noch um gut 80 % über dem Vorjahresniveau. Die Preise für mineralische Baustoffe setzten ihre stetige, aber verhaltene Entwicklung fort, teilt der BVPF mit.

Die Entwicklung bei Holzprodukten zeigte sich uneinheitlich: Während Bauholz im Vergleich zum Vormonat im September immer noch einen Preissprung um 8,4 % und zum Vorjahresmonat um ca. 137 % zeigte, gaben die Erzeugerpreise für Schnittholz zum Vormonat um 2 bis 3 % nach – bewegten sich aber immer noch im Vergleich zum Vorjahr auf einem Niveau von +90 bis +120 %. „Dies bestätigen Rückmeldungen aus den Unternehmen, wonach die Holzpreise auf hohem Niveau stagnieren, die Produkte aber wieder besser verfügbar sind“, berichtet der BVPF.

Der Verband weist zudem darauf hin, dass es sich bei den Indizes um Erzeugerpreise handelt, nicht um die Preise, die die Bauunternehmen im Handel zahlen. „Der Erzeugerpreis-Index läuft erfahrungsgemäß den Handelspreisen nach. So hat er die anziehende Dynamik der Einkaufspreise etwa zwei Monate später signalisiert und bildet heute wahrscheinlich noch eine Dynamik ab, die sich am Markt nicht mehr so ausgeprägt darstellt. Auch wenn die Erzeugerpreise nicht die Preise im Handel wiedergeben, so geben sie doch im Zeitverlauf einen Trend wider“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 BVPF: Erzeugerpreise für Baumaterialien steigen vielfach weiter an
Foto/Grafik: Das ist Bodenhandwerk
Die Erzeugerpreise von Kunststoffprodukten lagen im September 2021 um +30 bis +40 % über dem Niveau des Vorjahreszeitraumes. Davon sind u. a. die Hersteller von Designbelägen und Verlegewerkstoffen betroffen.
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Branche

Verlag